Wichtige Reinigungs- und Prüfungsfristen

Anzahl der Kehrungen (Überprüfungen) des Rauchfanges (Kamin):

Brennstoff Anzahl pro Jahr
Rauchfänge bei Einzelfeuerstätten Gas 1 mal
Heizöl extra leicht 3 mal
Pellets 2 mal
Holz, Kohle, etc 4 mal
Rauchfänge bei Zentralheizung Gas 1 mal
Heizöl extra leicht 1 mal
Pellets 2 mal
Festbrennstoffe händisch beschickt 4 mal
Festbrennstoffe automatisch beschickt 2 mal
Rauchfänge bei Rauchanlagen privat Holz etc. 2 mal
Für einen Rauchfang fällt im Jahr nur eine pauschale an, unabhängig davon, wie oft der Rauchfang geprüft oder gereinigt wurde

Reinigungen der Feuerstätten

Einzelfeuerstätten Alle Einzelfeuerstätten kann man selber
kehren. Dadurch fallen keinerlei Gebühren an!
Bei Zentralheizungskessel besteht Reinigungspflicht
durch den Rauchfangkehrer
Kachelofen
Schwedenofen
offene Feuerstellen
Öl- und Gasöfen
usw.; alle samt Verbindungsrohr
Zentralheizungsanlagen Anzahl pro Jahr
Gas 0
Heizöl extra leicht ohne Brennwerttechnik 1 mal
Heizöl extra leicht mit Brennwerttechnik 0
Pellets 2 mal
Festbrennstoffe, händisch beschickt 4 mal
Festbrennstoffe, automatisch beschickt 2 mal